Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 11 Sep 2012 - 22:31

Wir lernen Wildkräuter kennen, die essbar sind, ein wenig zur Wirkungsweise und ein paar Rezepttipps für Mensch gibt's auch noch dazu. Sozialverträgliche Hunde können mitkommen (sozialverträglich, weil die Art der Wanderug natürlich ein gewisses Maß an Nähe zur Referentin erfordert Wink)
Dauer ca. 3 Stunden, Unkostenbeitrag 15,- Euro.
Wer hätte Interesse?

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden


Zuletzt von Lovis am Fr 5 Apr 2013 - 3:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Wölfchenbändigerin
...
...


Weiblich Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 15.11.12

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 20:36

Wo findet diese Wanderung denn statt?

Grüßle
Ilona & ihre Wölfchenbande!
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 20:49

Entweder Gießen oder Lahnau( 5 km weiter). Very Happy

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Wölfchenbändigerin
...
...


Weiblich Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 15.11.12

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 21:16

35390 Gießen?

Das wäre dann lt Routenplaner ca. 150km von mir weg und somit eine akzeptable Entfernung.
Dürfte ich evtl. meine Freundin mitbringen?
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 21:20

Ok Wink
Na klar Very Happy
Wo kommt ihr denn her?

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Wölfchenbändigerin
...
...


Weiblich Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 15.11.12

BeitragThema: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern   Fr 16 Nov 2012 - 21:53

Wir kommen aus dem Großraum Ludwigshafen / Neustadt
Nach oben Nach unten
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 22:00

No

oh mensch,

ihr seid alle fast nachbarschaft!!!wie schön sunny

bis giesen habe ich 600 km oder noch mehr.

No nur ich komme hier aus walachei,ganz ganz weitt von euch allem
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 22:03

Och, Gora

Dörte wohnt aber auch so weit weg...quasi am Ende der Welt!!!!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Fr 16 Nov 2012 - 22:09

sunny ah wie schön,dörte ist dann meine nachbarin oder,wieviel noch "ende der welt "gibt? confused
Nach oben Nach unten
planxty
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 13.08.12
Ort : 58507 Lüdenscheid

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 8:12

Hi Tina,

Du magst es nicht erwartet haben, aber ich interessiere mich auch für

die Wanderung.Ayla liebt Kräuterschnüffeln Wink Vielleicht kann ich Ihr beibringen

nach verschiedenen Kräutern zu suchen :)

Und Gießen ist ja 'ne Reise wert, wenn's um den Hund geht

Grüße von

Ayla und mir
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 9:59

Danke fürs Kompliment
Wir freuen uns auf euch!!! Very Happy

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 16:43

Da meine neue Küche deutlich großer als 7, 5 qm ist und somit Platz für drei Hunde bietet ( und die Wanderung kürzer als der Nasenworkshop ist) könntest du dann auch in den Genuss von selbstgekochtem Essen statt labrigem Eisbergsalat mit Fertigdressing vom Imbiss kommen Laughing (@ Ilona: Zum Essen seid ihr auch herzlich eingeladen, allerdings müsstet ihr die Hunde dann im Auto lassen, weil 16 qm Küche leider nicht ausreichend sind für 8 Hunde und 4 Menschen)

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 17:29

Na toll UND ICH???? Pühhhh *schmollend*in*ecke*geh*und*nie*wieder*raus*komm*

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 18:53

@ Biggi: Schatzmausi , du, die du fast auf der Nähe wohnst, bist quasi dauereingeladen. Und zum Workshop ebenfalls und dann gemütlichem Zusammensitzen, das ist doch eh klar... Laughing ( nur hattest du bis jetzt kein Interesse am Workshop bekundet und hellsehen kann ich nicht immer 👅 )

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 19:11

*meld*bekundung* aber nur wenn ich danach eiN hand-Out bekomme detaliert mit Bildern, da ich mir sowas eh nicht mehrke und wenn Hunde dabei sind eher auf die Hunde schaue....

*ich*geh*wieder*in*meine*ecke*und*versteck*mich*vor*dem*grusel*tag*

auserdem MUSS ich kommen, ich hab mit Ivo ja noch eiN Hühnchen zu rupfen!!!!!!!!!!!!!!!!

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 27 Nov 2012 - 19:59

He, supi;)
Sehr cool. Wir während des Spaziergangs und vorbereitete Fotos habe ich auch noch und dann schicke ich es euch per Mail- quasi paper und fotografische Erinnerung in einem + Rezepte für Menschen. Mache ich auf Kräuterwanderungen mit kids auch so! Very Happy
Vielleicht sollten wir demnächst dann mal einen Termin festmachen.
Oh, oh Ivo- ICH würde Biggi ja schnellstens das angepasste Gurtband fürs Geschirr schicken- bzw. Noch ein Grund zum Umziehen zu kommen Laughing

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
sumaco
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 717
Anmeldedatum : 10.01.13
Ort : Nähe Freiburg

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   So 13 Jan 2013 - 10:46

Das ist schade,wir fahren genau im Mai nach Regensburg.Beides ist dann zuviel.Ich hoffe,sowas wird nochmal angeboten...
Nach oben Nach unten
Lady
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.01.13
Ort : Basel

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 19 Feb 2013 - 15:14

Oh Mann, dass ihr auch so weit weg wohnen müsst - mich würde das auch interessieren, mega mässig sogar - aber ihr wohnt ja echt weit weg
Nach oben Nach unten
http://www.ladys-huetewiese.jimdo.com
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Di 19 Feb 2013 - 17:54

Oh, Susanne-Mensch, habe deinen Beitrag völlig übersehen Embarassed
Voll schade, aber ich kann'S verstehen, wzei Sachen in einem Monat würde ich mit meinen Süßen auch nicht amchen, außer es liegen quasi vier Wochen dazwischen!

Ja,MArianne- echt doof Rolling Eyes - aber wir wohen ja wirklich weit auseinander, kann man nicht anders sagen :!:

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Lischen
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Mo 1 Apr 2013 - 11:47

Findet die Wanderung nun statt? Habt ihr schon einen Termin? Ich bin sonst ganz schnell verplant im Mai LG
Nach oben Nach unten
Lischen
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Mo 1 Apr 2013 - 12:09

Findet die Wanderung nun statt? Habt ihr schon einen Termin? Ich bin sonst ganz schnell verplant im Mai LG
Nach oben Nach unten
Lischen
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Mi 3 Apr 2013 - 21:38

Fühle mich ignoriert?!
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Mi 3 Apr 2013 - 21:40

Habe heute noch nicht dran gedacht, Britta hat gestern nachgeschaut, sie ist arg verplant mit runden Geburtstagen etc., mag euch aber total gerne treffen!! Bei ihr würde der 22. 06. super passen. Lisa, Ivo, Kerstin? wie sieht's bei euch aus?

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Lischen
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Mi 3 Apr 2013 - 21:47

Lovis schrieb:
Bei ihr würde der 22. 06. super passen. Lisa, Ivo, Kerstin? wie sieht's bei euch aus?

Juni ist bei mir schwierig.
Wir sind bis zum We vom 22./23. wahrscheinlich noch im Urlaub. Haben noch nicht gebucht, daher kann ich es nicht genau sagen.

confused
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   Do 4 Apr 2013 - 3:29

Wie wär's, wenn ihr dann nicht bucht

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013   

Nach oben Nach unten
 
Wildkräuterwanderung, welche Wildkräuter kann ich meinem Hund füttern, Mai 2013
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Welche Opuntia ist das ???
» Kaktus - welche Gattung?
» Welche Yucca hab ich denn da
» Welche Erde ?
» Welche Kaktus Art ist das`?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Allgemeines rund um den Hund :: Seminare, Workshops und Fortbildungen von uns und anderen :: Seminare/Fortbildungen des Kleinen Hundeforums-
Gehe zu: