Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Mi 17 Nov 2010 - 23:33

Frau Schömig hat zu 90% zugesagt! Sie war begeistert und macht sich Gedanken über möglichen Verlauf eines Seminars! Das Seminar würde dann quasi zum Selbstkostenpreis auf alle TeilnehmerInnen aufgeteiltUnd:Biggi bietet Übernachtungsmöglichkeiten !Einmal eine kleine Wohnung für 3 oder 4, vielleicht auch 5 Leute mit Hunden, die sich verstehen.... an wen ich da wohl denke >(.. also so Leute aus einer Ecke, die miteinander rudeln.....)
Und Biggi könnte noch Einzelbetten anbieten (1,40m- da passen auch z.B. auch zwei Podencos mit rein!!!)

Was sagt ihr?

edit: http://daskleinehundeforum.forumieren.de/alternative-heilmethoden-f26/

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden


Zuletzt von Lovis am Sa 18 Dez 2010 - 19:06 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Mi 17 Nov 2010 - 23:48

JaJaJaJaJa.....

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
Azunela
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 09.10.10
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 10:24

Wir wollen auch

Was für ein Seminarinhalt wäre es denn dann ganz genau?
Nach oben Nach unten
http://www.duesseldencos.de
sunshine
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 08.10.10
Ort : Lüneburger Heide

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 11:49

Also, Ihr seid einfach spitze ...

wenn´s irgendwie geht, sind wir gerne dabei,
allein schon, um die "Zauberin" kennen zu lernen.

Nein, nicht nur, das ist doch klar, vielleicht hat sie
für uns noch ein paar Tipps für unsere Samara,
das wäre dann noch das I-Tüpfelchen.

Habt Ihr schon irgendwelche zeitlichen Pläne ?
Aber, das ist eigentlich auch egal, wir sind ja
Rentner ! Und Rentner haben einfach Zeit zu
haben, gelle ?

Das ist eine super Idee von Euch !
Das habt Ihr



Liebe Grüße
Ingrid mit Esteban und Samara
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 12:42

Na, das ist ja schööön.... wenn irgendjemand, der gerne teilnehmen möchte, zu irgendeinem Zeitpunkt- also nächstes Jahr- entweder März oder Mai würde ich vorschlagen (im April bin ich schon auf Kinderfreizeit und Januar Februar ist eher ungemütlich zum unterwegs sein oder was meint ihr?)- nicht kann, am Besten gleich hier mit rein schreiben! Very Happy

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
sunshine
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 08.10.10
Ort : Lüneburger Heide

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 13:12

:wink lieb: :wink lieb:

Tina, Termine schreib mal lieber in den geschlossenen Bereich ... man kennt Deine Adresse, nicht, dass
Deine Wohnung auf einmal ausgeräumt wurde in der Zeit, wo Du weg bist ...

Liebe Grüße
Ingrid mit Esteban und Samara
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 13:18

Ja, da hast du vieleicht Recht, werde ich auch machen- aber ich wohne ja hier nicht alleine Wink))Hier ist eigentlich immer jemand da!Und da das Seminar dann hier um die Ecke sein wird und ich außerdem zwischendurch auch nach den Hunden schaue Laughing

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 13:32

Hihihi.... ich freu mich auch und was die Übernachterrei hier betrifft ist das kein Problem, auch wenn es ein Pepels hier gibt. Es exisitiert hier quasi noch eine kleine Kellerwohnung, ein Zimmer mit Küche und Bad, zwar keine 4 Sterne aber kostenlos, warm und trocken und ich find auch gemütlich. Da hat meine Schwester zwei Jahre gewohnt. Das ganze hat einen seperaten eingang ein Zimmer mit 2x2m Bett dort würden auch noch Luftis rein passen (sind auch vorhanden in Luxusausstattung) . Das Bad ist vom Waschbecken udn Toilette her nutzbar nur die Dusche wurde zur Hundedusche umgebaut, da müsstet ihr dann hoch kommen und bei uns in der Wellnessdusche duschen Und der Flur ist riesig.

Desweiteren wären noch zwei Schlafsofas bei meiner Mum auf der anderen Seite da. Hunde herzlich wilkkommen, meine mum wünscht sich einen weißen Spitz oder weißen Mudi als Übernachtungsgast (unterscheiden kann sie die eh nicht 👅 ) wenn sich das denn einrichten lässt

Und das ganze können wir mit Türen so abtrennen, das meine beiden Kampfhunde euren nicht über den Weg laufen und den Garten müssten wir halt per Gartenzeitnutzung einteilen, aber Rasen haben wir reichlichst.... da können 10 Hunde sich locker austoben.

Im allergrößten notfall stehen auch noch zwei Wohnwagen zur Verfüfung einer ist zwar nciht mehr fahrbereit aber Heizung und so funktioniert, der andere ist fahrbereit und kann ebenfalls mit Storm versorgt werden.

ALSO PLATZ WÄRE REICHLICH und das FRÜHSTÜCK MACHT DANN MEIN MANN :pirat: Kaffe und Tee sind ja eh Medizin und vorhanden.... Bis nach Gießen sidn es von hier aus knappe 50km und in 45min gefahen. Können dann auch im Chevy fahren da passen 8 menschen und einige Hunde rein.

SO das zum Übernachtungsangebot... wer mit der Bahn kommen würde, würde natürlich auch in einem hundefreundlichen Biggi-Privat-Taxi im Umkreis von 20km abgeholt werden :!:

Was Termine Betrifft fällt für mich der 16.3. und 30.3 aus.... der 30.3 wäre nicht so schlim aber am 16.3. hat Philip Geburtstag da kann ich nicht weg....

Und Frau Schömig werd ich morgen mal anhauen ob sie schon ideen hat... was man so machen könnte und überhaupt... sofern wir alle nervlich dazu in der Lage sind...

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
sunshine
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 08.10.10
Ort : Lüneburger Heide

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 13:54

Liebe Biggi,

das ist soooo riesig nett von Dir ...
wir melden uns schon mal für die Kellerwohnung an, aber nicht kostenlos !
( dann kommen wir nicht !!!! ) Wink

Als Termin schlage ich den Mai vor ...
( hab grad mal nachgesehen ... Ende Mai, Anfang Juni ... 2.6. ist
Christi Himmelfahrt = verlängertes Wochenende )
bitte, nicht falsch verstehen ... Biggi, fall nicht in Ohnmacht
und denk bitte nicht, oh man, solange will ich die Leute aber
nicht bei mir haben ... alles erstmal Anregungen und Punkte,
um drüber zu diskutieren, ok ?

Das alles könnte doch gut auch ein kleines Forumstreffen sein ...

Natürlich müssen wir uns wohl auch nach den Zeiten von Frau Dr. Schömig
richten, aber Vorschläge könnte man ja schon mal machen, damit wir
jedenfalls alle schon mal wissen, wann es dem Einzelnen passt und
wann nicht.

Genaue Zeiten tragen wir ein in der geschlossenen Klönecke ...
oder Tina richtet einen Extrathread für dieses Vorhaben im
geschlossenen Bereich ein.
mal lieb zu Tina guck ...

Tina, mit den Terminen meinte ich auch zusätzlich noch Deine
beruflichen Abwesenheiten ... Wink

Du weißt ja, ich bin ein gebranntes Kind, was so die Offenheit in
Foren anbelangt.


Liebe Grüße
Ingrid mit Esteban und Samara
Nach oben Nach unten
Azunela
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 09.10.10
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 15:20

Solange der Bube seine Box hat und Azunelchen mit ins Bett darf sind von 100% konpatibel und passen überall mit rein (o.k. deine Mutter werden wir nicht überzeugen können, dass Cariño ein Spitz oder Mudi ist :: ). Wohnwagen wäre auch o.k., beide haben inzwischen das WoMo kennengelernt und Wohnwgen kennt Azunela auch.
Nach oben Nach unten
http://www.duesseldencos.de
Azunela
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 09.10.10
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 15:22

Wenn noch ein Mensch-/Hund-Platz plus ein WoMo-Stellplatz frei ist, würden wir evtl. mit Verstärkung und WoMo ankommen. Allerdings müßte ich Axel erst einmal fragen ob er überhaupt Interessse hat.
Nach oben Nach unten
http://www.duesseldencos.de
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 15:58

Platz ist wirklich reichlich.... und meine Mum besteht ja nciht auf eine Spitz oder Mudi... sie hatte nur als Kind selber mal einen weißen Spitz udn war ganz verzückt als sie weiße Mudis in ihren Augen Spitze gesehen hat....lol

Platz für WOMOs (theoretisch würden sogar 3 normales Womos hintereinander passen) ist auch.... zwar in der Nebeneinfahrt aber direkt am Haus....

Im endeffekt hätten wir ein Zimmer mit einmal Doppelbett (dort würde auch noch ein weiteres Luftbett reinpassen) und zwei Zimmer mit j ein Schlafsofas (wobei man ein Zimmer davon auch noch mit einm oder zwei Luftbetten aufrüsten könnte)... welche tatsächlich auch übernachtungstauglich sind. Eine 4 Schlafmöglichkeit wäre die Kellerküche, wo nur der Plastiktisch udn die Stühle raus müssten und Exclamation dann eben die 1,40m Luftmatratze oder mehr rein müssten... und alle Zimmer haben Türen Laughing

Als ich noch in Hannover waren, sind wir teilweise mit 15 Motorrädern und mehr hier aufgeschlagen und alle haben gut geschlafen....

(und wenns noch mehr sein müsste wäre das Wohnzimmer meines Dads auch noch frei, und Menschen ohne Hund könnten auch bei uns im Wohnzimmer auf dem Schlafsofa schlafen, das hat allerdings KEINE Tür, aber ein Kindergitter könnte ich anbieten um vor nächtlichen Pepels-muss-jetzt-spontan-einen-lieb-haben-Überfällen geschützt zu sein)

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 16:05

Na, das hört sich ja schon vielversprechend an! Ja, Biggi, ich finde das auch echt superlieb von dir! @ sunhine und Azunela: Cool!FReue mich voll, euch kennen zu lernen- also persönlich Very Happy Was ist mit den anderen!Sprina? Und HArzspitz udn FRanzi- ihr seid nämlich jetzt ür den weißen Spitz verantwortlich , grins !

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 16:07

Hallo,
fest zusagen kann ich noch nicht :: , aber Interesse hätte ich schon.
Mit Gordy wärs ein kleines Problemchen :face: , falls der Krauskopf dann noch bei mir ist.
Franzi ist überall Zuhause, wo ein Napf Futter steht. ::
Wenn noch ein WOMO für mich übrig wäre, könnte ich auch kommen. :face:
Sollen die Hunde während des Seminares mit, oder "Zuhause bleiben"?.
Biiiiiiiiiiiineeeee kommste auch mit?
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 16:14

Na- so wie ich das bis jetzt sehe:
-1 WM für Franzi, Gordy und Tine
- 1WM für Azunela; Carino. Yvonne oder "nur" 1 WM Stellplatz für Azunela; Carino. Yvonne +Axel und Hund
- Kellerwohnung für Ingrid+2 Hunde (ob Samira wohl als Spitz durchgeht ) +Lebensgefährte
- Einmal Doppelbett für Bine und Rudel bei Biggis Mama mit weißem Spitz

Also ich werde meien Monster daheim lassen, weil es ,denke ich für Lovis zu stressig ist, mit den anderen Hudnen müssen wir dann schauen, bzw. ihr müsst euch einig werden!

Alma...?Sprinà..?

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 16:42

:face: Embarassed für Gordy wäre das mitkommen auch Stress.
Aber das Zuhause bleiben wäre noch tausendmal stressiger Rolling Eyes .

Ich würde dann die Gitterbox kuschelig machen und ihn mitnehmen.
Bei Fremdhundebegegnung habe ich ja immer noch seinen Mauli.
Falls er auf dumme Gedanken kommt ::
Ich glaube, alleine an ihm hätte Fr. Schöming 14 Tage hintereinander
was zu tun. Cool
Nach oben Nach unten
sunshine
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 08.10.10
Ort : Lüneburger Heide

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 17:12

unsere beiden verstehen sich mit Alma von Sabine prima,
aber auch mit den anderen Fellnasen aus unserem Nordrudel ...
Sabine/Alma könnten also gut auch zu uns in den Keller ...
Sabine muss dieses allerdings alles erstmal lesen ... hihi

liebe Grüße
Ingrid mit Esteban und Samara
und angetrautem Lebensgefährten Charles ...
genau seit dem 11.04.1969 ... da waren manche von Euch
noch gar nicht auf der Welt ... oh man ! Rolling Eyes

PS
Wir könnten unsere wohl auch nicht so ohne weiteres
in fremder Umgebung alleine lassen ... sie müssten dann
ins Auto, aber vielleicht findet man ja einen Raum, wo die
Hundis mit dabei sein könnten, das wäre dann am allerbesten,
für Mensch und Hund, denk ich mal, oder ?
Tine, Gordy ist dann ja vielleicht gar nicht mehr bei Dir, und wenn,
dann ist er bestimmt mittlerweile ein anderer Gordy geworden,
da bin ich mir sicher !
Nach oben Nach unten
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 17:33

Shocked Very Happy Shocked Tse, tse, tse


kaum verabschiedet sich mein Internet mal für ein paar Stunden, da passieren hier solch coole Dinge
Ihr plant mich also schon mit ein.............., na gut, will ich mal zustimmen, wenn der Termin dann für mich passt.
worum wird es denn eigentlich bei diesem Seminar gehen Embarassed

uuuund darf ich denn auch nen kleinen schwarzen Spitz mitbringen............... Shocked oder is nur weiß erlaubt 👅

Mich zereißt`s gerade wenn ich daran denke, dass ich ja noch ein Tantchen hier liegen hab,...........die ich, falls sie dann noch............ Embarassed ,( ich mags nicht zu Ende denken), auch mitbringen müsste, notfalls eben in meinen Gedanken!!!

Meine Mädels sind mit jedem Schlafplätzchen zufrieden, Hauptsache das Frauchen ist in der Nähe. , sie sind auch nicht wählerisch mit anderen Hunden und haben sich noch niemalsnicht in Irgendeiner Kehle, ääähm der Größe wegen doch eher Kniekehle 👅 , fest gebissen, Ihr braucht also nix zu befürchten von meinen 25cm- Teilchen

Liebe Grüße von Sabine und den Mädels

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Azunela
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 09.10.10
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 18:37

25-cm-Teilchen finde ich prima ..... endlich mal Hunde, die noch kleiner sind als mein winzigkleines Hundemädchen
Nach oben Nach unten
http://www.duesseldencos.de
Alma
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Salzgitter-Thiede

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 19:27

Ja wir hier auch!!
Wir wollen auch kommen!!
Im März kann ich nur das WE 11.-13.03. nicht!

Scheint ja sich als kleines/großes Forentreffen zu entwickeln Wink

Und Alma kommt auch mit jeden zurecht, aber Ingrid und Charles nehmen nicht ja wohl mit in ihre Kellerwohnung
Das klappt ja wieder alles wie von selbst!!
Mäddels ihr seid einfach nur Spitze!!

_________________
Liebe Grüsse
Sabine samt Almatier und MiniMann


Zuletzt von Alma am Do 18 Nov 2010 - 19:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 19:42

Ja, genial!Echt!So schnell kann's gehen! Und im Herbst dann ein Nasenarbeitsseminar mit Azunela z.B.???

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Azunela
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 09.10.10
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 19:48

Na, das biete ich doch gerne an ....
Nach oben Nach unten
http://www.duesseldencos.de
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 19:55



_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
sunshine
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 08.10.10
Ort : Lüneburger Heide

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 19:55

Wir können im März nicht.
Warum ?
In den nächsten Tagen steht´s in der Klönecke
oder so, jedenfalls im geschlossenen Bereich. Wink

Liebe Grüße
Ingrid mit Esteban und Samara
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    Do 18 Nov 2010 - 20:00

ALso dann Mai!
Ich mache gleich mal ne Umfrage wegen Termin, damit ich dann mit Frau Schömig abstimmen kann udn ich bin seeeeeeeeeehr gespannt, auf Ingrids Post im "geschlossenen" Bereich! (bütte heute schon, jaaaaaaa...bettel!)

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )    

Nach oben Nach unten
 
Grundzüge und Einführung für Laien in TCM am 14. Mai ( die Traditionelle Chinesische Medizin )
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Vanda Miss Joaquim
» Kalkzuführung beim Frauenschuh
» Ernährung der Epiphyten in der Natur
» Erste Aussaat, Planung, Durchführung, Erfolg?
» Mit Kaffee gießen - ist das verträglich/sinnvoll ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Allgemeines rund um den Hund :: Seminare, Workshops und Fortbildungen von uns und anderen :: Seminare/Fortbildungen des Kleinen Hundeforums-
Gehe zu: